Begründung:

In den vergangenen Jahren erfolgte die Fortschreibung der Sozialplanung. Dazu gab es Befragungen, Workshops, Interviews… . Im Ergebnis wurde die beiliegende Maßnahmenliste für konkrete Themen in Beeskow erarbeitet. 

Anlagenverzeichnis:   

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordneten der Kreisstadt Beeskow beschließen die beiliegende Sozialplanung der Stadt Beeskow. Bei der zukünftigen Arbeit in diesen Themenbereichen sind in den folgenden Jahren insbesondere die Schwerpunkte und Maßnahmen gemäß Anlage durch die Stadt Beeskow umzusetzen bzw. zu unterstützen. Im Fachausschuss soll einmal jährlich über den jeweiligen Sachstand berichtet werden und sofern erforderlich weitere Themenbereiche aufgenommen werden.