Abwägungs- und Satzungsbeschluss der 2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Stadt Beeskow - Ortsteil Kohlsdorf

Betreff
Abwägungs- und Satzungsbeschluss der 2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Stadt Beeskow - Ortsteil Kohlsdorf
Vorlage
BV/057/2021/I
Art
Beschlussvorlage

Begründung:

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 13.04.2021 die Einleitung der 2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Stadt Beeskow – Ortsteil Kohlsdorf beschlossen. Der Entwurf lag vom 31.05.2021 – 02.07.2021 öffentlich aus. Anregungen oder Bedenken der Öffentlichkeit sind nicht eingegangen. Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange wurden beteiligt. Die eingegangenen Stellungnahmen sind in der anliegenden Tabelle dargestellt und ein entsprechender Abwägungsvorschlag formuliert. 

Anlagenverzeichnis:   

Beschlussvorschlag:

1.Nach Abwägung der öffentlichen und privaten Belange untereinander und gegeneinander werden die zum Entwurf der 2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Stadt Beeskow – Ortsteil Kohlsdorf abgegebenen Stellungnahmen entsprechend der Vorlage der Verwaltung berücksichtigt.

2. Die 2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung der Stadt Beeskow – Ortsteil Kohlsdorf wird nach § 34 Abs. 4 BauGB als Satzung beschlossen.